Ball-Minis 

 

Dauer: 3,5 Std.

 

Ein Ball hat für die Allerkleinsten allein schon einen hohen Aufforderungscharakter.

Schon Krabbelkinder sind von dem runden „Ding“ fasziniert. Rollt der Ball davon, haben sie einen Heidenspaß dabei, ihm zu folgen.

Vorgestellt werden verschiedenste Spielideen rund um den Ball, auch in Kombination mit anderen Materialien/ Alltagsgegenständen.

 

Des Weiteren stellen wir Geräteaufbauten vor, um die Verhaltensweise vom Ball in verschiedenen Facetten zu erleben. 

Durch Verbindung mit Bewegung sammeln die Kinder nicht nur Material-, sondern auch Körpererfahrungen.

Ebenso sammeln sie im Spielgeschehen Erfahrungen im sozialen Umgang miteinander und im Bereich der Wahrnehmung.

Die Selbsttätigkeit der Kinder steht dabei immer im Vordergrund.

 

Die Ball-Minis bieten eine gute Möglichkeit, schon die Jüngsten für den Ball zu begeistern und sie so schon früh als Mitglied für Vereine zu gewinnen.

Zudem wird dadurch ein erster Grundstein für eine eventuell spätere Ballsportart gelegt.   

 

Altersgruppe: Krabbelalter bis ca. 3 Jahre

 

Einsatzmöglichkeiten: Kindergarten, Verein, Betreuung von Kleinkindern in der Tagespflege/ Tagesmutter, Nachmittagsbetreuung, …